Systemintegration for Financial Services


Business Intelligence

Business Intelligence

Business-Intelligence-Lösungen dienen im besonderen Maße der Analyse und Auswertung großer Datenmengen Ihres Unternehmens. findic unterstützt Sie bei der Konzeption und dem Einsatz der zu Ihren Anforderungen passenden BI-Lösung.

Die Anforderungen an eine übergreifende, gesamthafte Sicht und Analysemöglichkeit der Unternehmensdaten steigen rasant an und sind ein bedeutsamer Wettbewerbsfaktor. Nur mit effizienten BI-Lösungen sind beispielsweise die Vielzahl der gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Regularien zu bewältigen. Eine in das Unternehmen verankerte BI-Architektur leistet einen erheblichen Beitrag für die fachlich korrekte Aufbereitung und zeitgerechte Bereitstellung der Daten und schafft die Grundlage für die interne Steuerung und eine Vorhersage der künftigen Geschäftsentwicklung. 

Der architektonische und technische Auf- und Ausbau einer BI-Lösungen verlangt ein gesundes Augenmaß: Zum einen ist die BI-Lösung von den Daten der liefernden (ERP-)Systeme abhängig, zum anderen schafft in vielen Szenarien erst das Zusammenspiel der operativen Bestandteile der Anwendung im ERP-System sowie die zugehörigen Komponenten des BI eine zielführende Lösung. Oft findet man Insellösungen, die dazu führen, dass das Data Warehouse schließlich aus einer Sammlung von unzusammenhängenden Daten besteht – allerdings ist eine integrierte und konsistente Datenhaltung und die damit verbundene Datenversorgung aus den operativen und dispositiven Systemen die unabdingbare Grundlage für verlässliche gesamthafte Analysen und daraus abgeleitete Prognosen. Nur ein in sich konsistentes Data Warehouse gewährleistet, dass nicht die falschen Entscheidungen aufgrund fehlerhafter Datenanalysen getroffen werden.

Für den Auf- und Ausbau der von Ihnen benötigten Lösungen können wir Sie mit unseren erfahrenen Beratern sowohl in der Konzeption als auch in der Umsetzung und dem anschließenden Betrieb unterstützen – angefangen von der Definition der relevanten Kennzahlen über die Ableitung der benötigten Daten zur Ermittlung dieser Kennzahlen und dem Aufbau eines entsprechenden Datenmodels bis hin zur Umsetzung des Datenmodells wie auch der entsprechenden Reports. Dabei gilt gerade im Business-Intelligence-Umfeld „big ist nicht immer beautiful“ und oftmals ist eine schlanke Lösung zum Einstieg, die nach und nach ausgebaut wird, zielführender als ein „Big-Bang-Ansatz“.

Wir unterstützen Sie mit unserer langjährigen Expertise entsprechend Ihren Anforderungen – sowohl auf Basis von SAP BW und SAS als auch im Bereich der individuellen Entwicklung von Anwendungen in VBA.